MLP

Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unser Online-Angebot optimal nutzen zu können.

browser update

Stuttgart

Inhalt

Stuttgarter Arbeitsfrühstück für Rechtsanwälte

Drei fachspezifische Impulsvorträge geben Ihnen Einblick in eine komplexe Themenwelt.

Freuen Sie sich auf interessante Vorträge in einer ausgewählten Location in modernem Design und ein exklusives Fingerfood!

Das nächste Arbeitsfrühstück für Rechtsanwälte findet am 13. März 2019 statt.

Veranstaltungsort: "DAS BÜRO", Theodor-Heuss-Straße 16, 70174 Stuttgart Anfahrt

PROGRAMM

„Risiken und Nebenwirkungen in der Rechtsanwaltskanzlei“
Michael Wiesner, MLP Beratungszentrum für StB/WP/RA
• nahe am Ziel: Enthaftung in der eigenen Kanzlei
Immer wichtiger: Rechtsform PartGmbB
• BRAK-Ausschuss VersR: Muster-AVB für RA-Kanzleien?
• Störfeld „wissentliche Pflichtverletzung“
• Unterschiedliche Bedingungswerke trotz §51 BRAO

„Rechtsanwaltskanzleien im Stress des Berufsalltages“
Prof. Dr. Volker Römermann
, Humboldt Universität Berlin
• Kanzleistrategie: Kauf – Bewertung - Ausbau - Fusion
• Ausscheiden von Partnern/Konfliktvermeidung und Haftung
• Datenschutzrisiken und digitales Anwaltspostfach beA
• Legal Tech und Digitalisierung

„Kanzlei-Herausforderungen in einer analogen und digitalen Welt“
Thomas Damrow, MLP Beratungszentrum StB/WP/RA
der RA als Opfer von Cyber-Attacken/Datenvorfällen
• Kanzleistillstand und Vermögensverluste
• Kosten für Wiederherstellung von Mandantenunterlagen
• Spezial Strafrecht

Sie möchten an unserem Arbeitsfrühstück für Rechtsanwälte am 13. März 2019 teilnehmen? Melden Sie sich einfach an!

Anmeldung